CALL US +43 (0)2622 87 201 | VISIT US

JCL-301 Kompakte Messgasaufbereitung

Anwendung

  • Für die extraktive Gasanalyse
  • Für die Emissions- und Prozessüberwachung
  • Kontinuierliche Messgasaufbereitung feuchter Prozessgase
  • Kontinuierliche Trocknung das Messgases auf einen exakten, niedrigen und konstanten Ausgangstaupunkt
  • Minimiert Wasserdampfquerempfindlichkeiten und volumetrische Fehler

Vorteile

  • Komplettlösung für sehr viele Anwendungen
  • Dauerhaft zuverlässige reproduzierbare Messergebnisse
  • Optimale Betriebssicherheit durch Selbstüberwachung
  • Äußerst präziser langzeitstabiler Taupunkt auch bei wechselnder Belastung
  • Schnelle Ansprechzeit durch geringes Totvolumen
  • Sehr geringe Auswaschraten
  • Kontinuierliche Kondensatentsorgung
  • Wartungsarmer Betrieb
  • Wartungsfreundlicher Aufbau

Merkmale

  • Individuelle Konfiguration durch vielfältige Erweiterungsoptionen
  • Basisgerät mit leistungsstarkem Kompressor-Messgaskühler
  • 1 oder 2 unabhängige Messgaswege
  • Integrierte Kondensatpumpen
  • Drehzahlgeregelter Ventilator
  • Anschlüsse für externe Messgaspumpe
  • 11 Status-LEDs mit Ereignisspeicher
  • 2 Status-Kontakte
  • Erweiterungsoptionen:
    • Wartungsfreundlicher robuster Feinstaubfilter
    • Korrosionsfester Durchflussmesser mit präzisem Nadelventil
    • Zuverlässige Kondensatüberwachung
    • Säure-Dosierpumpe
    • RS 485-Schnittstelle

 

Senden Sie uns eine Produktanfrage

 

Downloads

Datenblätter

Handbücher

QRCode